Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim
Kindertagesstätte Pohlheim

Kindertagesstätte Pohlheim

EU-weiter nicht offener Realisierungswettbewerb

Städtebau - Kindertagesstätte in der Landschaft

Der Neubau der Kindertagesstätte ‚Sonnenschein‘ auf dem Wettbewerbsgrundstück soll ein innovativer und identitätsstiftender Beitrag für die zukünftigen Nutzer aber auch die Nachbarschaft sein. Dem folgend, wird ein zukunftsweisendes pädagogisches Konzept eines in die Landschaft eingebetteten Baukörpers entwickelt. Der Neubau der Kindertagesstätte wird in die Mitte des Grundstücks mit Nord-Süd-Ausrichtung am Rand der Hangkante platziert. Der bestehenden Topographie folgend, staffelt sich der Baukörper nach Westen hin um ein Geschoss ab und orientiert sich in Richtung Grünraum. Durch diese Massnahme zeigt sich der Baukörper umseitig als zweigeschossigen Baukörper und passt sich damit in der Höhenentwicklung der vorhandenen Bebauung an.


Durch die Setzung des Baukörpers in Süd-Nord-Ausrichtung, entstehen differenzierte und gut nutzbare Freiflächen an Ost- und Westseite. Unmittelbar an der Ostseite der Kindertagesstätte ist der multifunktionale Vorplatz mit überdecktem Eingang, als Freiraum zum Ankommen, Verweilen und Warten. Durch Baumpflanzungen getrennt, befindet sich der Parkplatz mit ca 90 Stellplätzen in sicherer aber unmittelbarer Nachbarschaft. Die neuen Stellplätze, im Nahbereich der Volkshalle für die gemeinsame Nutzung, sind über die neue Zufahrt von der Ludwigstrasse erreichbar. Der begleitende Weg für Fussgeher, Fahrräder und Scooter führt zum Eingang der Kindertagesstätte und verbindet auf sicherem Weg weiter zur Kirchstrasse und dem umliegenden Wegenetz.
Das Konzept der Kindertagesstätte sieht aus Gründen des schnellen Baufortschritts und einer möglichst kurzen Beeinträchtigung des Bestands und der Umgebung die Errichtung des Neubaus in einer Bauphase vor. Der Neubau befindet sich in ausreichendem Abstand zum Bestand, an der Stelle des momentanen Parkplatzes. Nach Umzug in den Neubau und anschliessendem Abbruch des Bestands und steht der Herstellung der Freianlagen für die Kindertagesstätte und der Parkierung nichts im Weg.

Projektdetails

Auftraggeber
Magistrat der Stadt Pohlheim
Bauvorhaben
Neubau Kindertagesstätte
Fläche
3900m² BGF
Planung
März-Mai 2020
Bausumme
ca.€ Mio 6 brutto
Modellbau
mattweiss